2 Leseminuten

Was heißt blended learning konzept?

Dec 22, 2020 9:56:30 AM

Auf halbem Weg zwischen Präsenztraining und digitalem Training revolutioniert Blended Learning das Lernen von morgen! Definition und Beispiel für eine bewährte Methode. 

Blended Learning hier, Blended Learning dort... Seit einiger Zeit strömen neue Lernmethoden in das Vokabular der beruflichen Bildung, mit Namen, die alle unverständlicher sind als die anderen. Wir hören von ihnen an jeder Straßenecke, aber was sind sie in der Praxis? Manchmal als "Blended Learning" oder "hybrides Lernen" bezeichnet, stellt Blended Learning den Lernenden in den Mittelpunkt des Ausbildungsprozesses, indem es E-Learning und Präsenztraining kombiniert.

qu'est-ce que le blended learning ?

 

ein Beispiel!

 

Gute Nachrichten. Ihr Unternehmen wird international, und Sie greifen zunehmend auf ausländische Lieferanten zurück. Noch besser: Sie eröffnen eine Niederlassung in London und stellen einheimische Mitarbeiter ein. Leider haben die meisten Ihrer in Frankreich ansässigen Mitarbeiter Schwierigkeiten, Englisch zu sprechen. Sie beschließen also, sie zu schulen, aber einige Ihrer Mitarbeiter sind oft unterwegs, während andere ihren Arbeitsplatz nur selten verlassen.

Hier kommt Blended Learning ins Spiel! Das Prinzip ist einfach: Organisieren Sie ein Präsenztraining mit einem englischen Trainer und den im Unternehmen anwesenden Mitarbeitern, filmen Sie es und teilen Sie es z.B. mit Ihren Kollegen unterwegs. 

Ein weiterer wichtiger Vorteil besteht darin, dass viele Ausbildungskurse, wie z.B. Englisch, Übung erfordern, um korrekt assimiliert zu werden. Blended Learning ermöglicht es Ihnen, Ihren Mitarbeitern eine theoretische Ausbildung zu bieten: die Möglichkeit, Videos zu erstellen, in denen der Lernende sich selbst wiederholen muss, indem er sich selbst aufnimmt, Vokabelquiz, die sowohl Spaß machen als auch effektiv sind, lückenfüllende Texte, usw...

Theorien, die Sie durch die Organisation von Präsenzschulungen verstärken können, bei denen Ihre Mitarbeiter in Gruppen üben, Gespräche führen und vor allem von den Live-Ratschlägen des Trainers profitieren können.

 

Kurz gesagt, was ist Blended Learning?

 

Tatsächlich wählt Blended Learning alle Vorteile der klassischen Ausbildung aus und kombiniert sie mit denen des E-Learning zu einer maßgeschneiderten Lernmethode! 

Keine Branche ist vor der digitalen Revolution gefeit. Sie alle sind ausnahmslos mit zahlreichen Veränderungen konfrontiert, die ein völliges Überdenken des Ausbildungsprozesses erfordern.

 

Blended Learning Team

von Blended Learning Team geschrieben