• 6 Leseminuten

    Veröffentlicht das 07 Februar 2022.

    In den letzten Jahren ist Blended Learning bei Schulungsleitern und Lernenden immer beliebter geworden. Der Grund dafür ist, dass es das Beste aus verschiedenen Lernmodalitäten - Online- oder Präsenzlernen - kombiniert, um einen schnelleren Kompetenzaufbau zu gewährleisten. 


  • 5 Leseminuten

    Veröffentlicht das 07 Februar 2022.

    Blended Learning oder gemischtes Lernen ist eine hybride Lernmethode, die sich auf die Wirkung der Fortbildung konzentriert, indem sie die Vorteile des Präsenzunterrichts (Aufrechterhaltung des menschlichen Kontakts, praktische Übungen und Situationsaufgaben...) mit denen des E-Learning (Zugänglichkeit, Kostensenkung, Zeitersparnis, Betreuung der Lernenden...) mischt, aber auch die verschiedenen pädagogischen Modalitäten nutzt, die durch das Digital Learning hervorgerufen werden (Social Learning, Tutoring, Mobile Learning...).


  • 2 Leseminuten

    Veröffentlicht das 04 Februar 2022.

    Berufsbildungsexperten loben Blended Learning in den höchsten Tönen. Seit einiger Zeit hören wir auf allen digitalen Konferenzen davon, und trotzdem verstehen Sie nicht, worum es geht?


  • 8 Leseminuten

    Veröffentlicht das 04 Februar 2022.

    Die Erstellung eines abwechslungsreichen, dynamischen und ansprechenden Hybrid-Lernpfads ist der heilige Gral eines jeden Schulungsleiters. E-Learning kann die Lernenden isolieren und demotivieren, was zu niedrigen Abschlussquoten führen kann. Aber seien Sie versichert, dass es nicht unmöglich ist, Lernende für Digitales Lernen zu begeistern! 


  • 3 Leseminuten

    Veröffentlicht das 04 Februar 2022.

    Zahlreiche Berufe entstehen durch das Aufkommen der digitalen Ausbildung in der Welt der Berufsausbildung. Fokus auf 4 Berufe der Zukunft! 


  • 6 Leseminuten

    Veröffentlicht das 04 Februar 2022.

    Die Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen haben die Digitalisierung der Berufsbildung deutlich beschleunigt. In nur einem Jahr haben sich die Methoden der Berufsweiterbildung verändert. Die traditionelle Schulung vor Ort wurde auf eine harte Probe gestellt. Die Unternehmen sind nun gezwungen, auf digitale Lernmethoden wie E-Learning oder Blended Learning umzusteigen.


  • 6 Leseminuten

    Veröffentlicht das 04 Februar 2022.

    Die zunehmende Digitalisierung der beruflichen Weiterbildung bringt eine neue Lernerfahrung für die Mitarbeiter mit sich. In diesem Zusammenhang spielt die LXP eine wichtige Rolle: Eine Learning Experience Plattform setzt in erster Linie auf kompakte Inhalte (Micro-Learning), Interaktivität und personalisierte Empfehlungen, um das Engagement und die Einbindung der Lernenden zu fördern.


  • 7 Leseminuten

    Veröffentlicht das 04 Februar 2022.

    Blended Learning ist eine Kombination aus Präsenztraining und digitalem Lernen in Form von E-Learning-Modulen oder virtuellen Klassenzimmern.


  • 6 Leseminuten

    Veröffentlicht das 04 Februar 2022.

    Plant Ihr Unternehmen den Erwerb eines LXP? Oder haben Sie vielleicht schon von LXP oder LEP gehört, sind sich aber nicht sicher, ob diese Art von E-Learning-Plattform das Richtige für Sie ist? Eine Learning Experience Plattform bietet definitiv relevante Funktionen für Ihre Mitarbeiter, die sich in einem Schulungsprozess befinden.


  • 5 Leseminuten

    Veröffentlicht das 04 Februar 2022.

    LXP werden oft von Unternehmen bevorzugt, die ihren Mitarbeitern eine innovative Schulungserfahrung bieten wollen. Die Learning Experience Platform steigert das Engagement der Lernenden, indem sie sie zu Akteuren auf ihrem Fortbildungsweg macht.


  • 5 Leseminuten

    Veröffentlicht das 04 Februar 2022.

    Besitzen Sie ein LXP oder möchten Sie eine solche Plattform für digitales Lernen erwerben? In einer Zeit, in der Online-Schulungen immer wichtiger werden, um die Entwicklung der Fähigkeiten der Mitarbeiter zu gewährleisten, ist eine LXP-Plattform eine äußerst wichtige Wahl.


1 2 3 4 5